Historische Modelle

Sports Chronograph

Dieser mechanische Handaufzugs-Chronograph von Favre-Leuba wartete Anfang der 1970er-Jahre mit einer Anzeige auf, die für Menschen, die ihre eigenen Grenzen ausloten und neu definieren wollen, von besonderer Bedeutung ist: mit einem Pulsmesser!

Nach dem Starten des Chronographen zählt man 15 Herzschläge und kann danach auf dem rot markierten ersten Viertel der Skala am äusseren Zifferblattrand den aktuellen Puls ablesen. Die gelb markierte Skala dient ausserdem als Tachymeter zur Geschwindigkeitsmessung.

Preis: CHF